Zuletzt aktualisiert am 28. Januar 2020
Aus Abschnitt Windows und markiert mit ,

Exchange „Missing item re-created“ Termine abstellen

Erhält man eine Termineinladung und entfernt diese aus dem Kalender, ohne aber dem "Besprechungsorganisator" abzusagen (warum auch immer, weil es z. B. kein wichtiger Termin ist oder zumindest einer, den man nicht im Kalender stehen haben muss oder der schon anderweitig eingetragen ist), erstellt der liebe Exchange Server diesen Termin mit der Bemerkung "Exchange Server re-created a meeting that was missing from your calendar" immer mal wieder neu.

Braucht kein Mensch, so stellt man das ab (ist eine Eigenschaft des Servers):

Get-MailboxServer | Set-MailboxServer -CalendarRepairMissingItemFixDisabled $true

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.