Zuletzt aktualisiert am 31. Dezember 2017
Aus Abschnitt Windows

IIS Application Request Routing (ARR) Preserve Host Headers

%systemroot%\system32\inetsrv\AppCmd.exe set config -section:system.webServer/proxy /preserveHostHeader:"True" /commit:apphost

Braucht man, wenn beim Backend-Server der Hostname des Aufrufs auf den ARR-Server ankommen soll...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.